innovation
Kommentare 0

Die Innovationsbereitschaft von Agenturen – Mehr Quatschen als Pixel schubsen

In meinen letzten Beiträgen Agenturen betreffend bin ich nicht ganz freundlich mit diesen umgegangen. In Zukunft möchte ich diesbezüglich eher einen freundlicheren Ton anschlagen und eher beratend bloggen. ich hoffe Ihr verzeiht mir den etwas derben Ton den ich an den Tag gelegt habe, aber irgendwie musste ich Euch ja wach rütteln, oder? Aber nun zum Thema. In Agenturen sieht man häufig wie sich Designer hinter Ihren Monitoren verstecken und arbeiten. A Real Artists ships – ist klar, jedoch ist das Pixelschubsen zwangsläufig das letzte Glied in einer langen Kette des Designprozesses. Die Anzahl der Mitarbeiter einer Agentur bestimmt die Qualität der Arbeit. Viele Köche verderben den Brei ebenso auch der Eine, es kommt auf eine gesunde Menge an aber auch vor allem auf Teamfähigkeit sowie auch der Umgang mit konstruktiver Kritik. Innovationen entstehen in Gesprächen und sollten ein Teil der Unternehmenskultur sein. Doch wer bremst Innovationen und wer bringt Innovationen in einer Agentur?

Weiterlesen